News

China: Aktuelle Informationen zur Textilmaschinenindustrie
Von Januar bis Juni 2017 beliefen sich die Ausfuhren von chinesischen Textilmaschinen auf 1,53 Milliarden US-Dollar, somit konnten sie im Vorjahresvergleich um 4,1 Prozent zulegen. Die Importe lagen bei ca. 1,59 Milliarden US-Dollar und stiegen im Vergleich zum Vorjahr um 24,3 Prozent (aus 54 Ländern und Regionen).
Türkisches Magazin Tekstil Teknoloji bietet Sonderkonditionen für VDMA-Mitglieder
Die türkische Fachzeitschrift Tekstil Teknoloji plant für ihre Novemberausgabe den Schwerpunkt „German Textile Machinery Industry“. Im Verlaufe des Jahres 2017 gab es bereits mehrere solcher Formate z.B. zu Italien. Der VDMA wird zu dieser Ausgabe inhaltlich beitragen und hat mit dem Verlag Sonderkonditionen für VDMA-Mitgliedsfirmen vereinbart.
INDO INTERTEX 2018: Jetzt zum Firmen-Gemeinschaftsstand „Made in Germany“ anmelden

Unternehmen können sich bis 8. Dezember 2017 für den vom Fachverband Textilmaschinen beantragten offiziellen Firmen-Gemeinschaftsstand auf der INDO INTERTEX 2018, Jakarta (4. - 7. April 2018, www.indointertex.com) anmelden. Mit der Durchführung der Bundesbeteiligung ist die NürnbergMesse GmbH beauftragt.

Betroffenheit des Textilmaschinenbaus durch REACH ?
Überblick über Aktivitäten im Rahmen der europäischen Chemikalienverordnung REACH.
Textil global: Marktinfos zu Oeko- und Buildtech, Russland, Vietnam-Korea, Brasilien und Türkei
Anwendungsbereiche für technische Textilien Oekotech und Buildtech mit jährlichen Wachstumsraten von mehr als 5% bis 2027 +++ Arbeitskräftemangel: Russische Textilbetriebe werben Personal in asiatischen Ländern +++ Koreanische Textilunternehmen investieren kräftig in Vietnam trotz US-Aufkündigung von TPP +++ Brasilianische Textilindustrie trotz Einfuhrzöllen weiterhin schwach +++ Türkischer Textilsektor behauptet Position trotz politischen Turbulenzen +++ Die Informationen zu den einzelnen Märkten stammen von World Textile Information Network (WTIN) und sind nachfolgend kurz zusammengefasst. Die vollständigen Artikel finden Sie im PDF-Download.
Innovating the world of Textiles
Film
Irantex 2017
Film
Innovating the world of Textiles
Film
Irantex 2017
Film
123 A B C D E F G H I j k l m n o p q r s t u v w x y z Alle anzeigen
ALUCOLOR Textilmaschinen
Industriestr. 16
42929 Wermelskirchen
Deutschland
E-Mail:
Telefon:
mail@alucolor.de
(+49 2196) 7 29 00-18
ANDRITZ Asselin - Thibeau
41, rue Camille Randoing
76500 Elbeuf
Frankreich
E-Mail:
Telefon:
asselin-thibeau@andritz.com
(+33 2) 32 96 42-42
Eduard-Küsters-Str. 1
47805 Krefeld
Deutschland
E-Mail:
Telefon:
kuesters@andritz.com
(+49 2151) 34-0
530 rue Aristide Bergès
38330 Montbonnot
Frankreich
E-Mail:
Telefon:
perfojet@andritz.com
(+33 4) 76 52 23 11
ARISTO Graphic Systeme
Schnackenburgallee 117
22525 Hamburg
Deutschland
E-Mail:
Telefon:
sales@aristo.de
(+49 40) 5 47 47-0
Autefa Solutions Germany
Paul-Lenz-Str. 1
86316 Friedberg
Deutschland
E-Mail:
Telefon:
germany@autefa.com
(+49 821) 26 08-0
Bachmann electronic
Kreuzäckerweg 33
6800 Feldkirch
Österreich
E-Mail:
Telefon:
info@bachmann.info
(+43 5522) 34 97-0
Baumüller Nürnberg
Ostendstr. 80 - 90
90482 Nürnberg
Deutschland
E-Mail:
Telefon:
mail@baumueller.de
(+49 911) 54 32-0
Benninger Automation
Schopfheimer Str. 89
79669 Zell
Deutschland
E-Mail:
Telefon:
automation@benningergroup.com
(+49 7625) 1 31-0
Schopfheimer Str. 89
79669 Zell
Deutschland
E-Mail:
Telefon:
bengermany@benningergroup.com
(+49 7625) 1 31-0
Theorie und Empirie bestätigen: Labels für Investitionsgütern sind Kostenfaktoren und Innovationshemmnisse
Zu diesem Ergebnis kommt eine neue Studie des Instituts der deutschen Wirtschaft Köln Consult GmbH im Auftrag der IMPULS-Stiftung des VDMA: In Theorie und Praxis finden sich keine Argumente für obligatorische Produktlabels im Maschinenbau. Die Studie weist nach, dass Labels als Informationsquelle im Maschinenbau bedeutungslos sind, weil im Business-to-Business‘-Geschäft (B2B) bereits gut informierte Käufer und Verkäufer zusammenkommen.
Rosemarie Sehr
Rosemarie Sehr
Fachverband Textilmaschinen, Assistentin der Geschäftsführung, Walter Reiners-Stiftung, Blue Competence
+49 69 66 03-15 58
+49 69 66 03-25 58
Thomas Waldmann
Thomas Waldmann
Geschäftsführer Fachverband Textilmaschinen, Geschäftsführer Arbeitsgemeinschaft Großanlagenbau, Geschäftsführer Walter Reiners-Stiftung des Deutschen Textilmaschinenbaus, Arbeitsgemeinschaft Hybride Leichtbau Technologien
+49 69 66 03-12 71
+49 69 66 03-22 71
Erfahrungsaustausch und Netzwerk
Der VDMA Fachverband Textilmaschinen bietet den Geschäftsführern seiner Mitgliedsfirmen regelmäßig Erfahrungsaustausche auf höchstem Niveau. Jüngstes Beispiel war das Textilmaschinen-Forum vom Mai 2014. Mit über 70 Teilnehmern war das Event erneut sehr gut besucht. Maschinenbauer und Textiler aus Brasilien, China, Deutschland, Italien, Japan, Kenia, Pakistan und der Schweiz haben im Rahmen der Veranstaltung die wirtschaftliche Lage aus verschiedenen Perspektiven beleuchtet. Das VDMA-Textilmaschinen-Forum findet einmal pro Jahr statt und ist mittlerweile ein fest etablierter Branchentreff. Der Kurzfilm mit Statements verschiedener Teilnehmer vermittelt Impressionen des Veranstaltungsformats.