INDO INTERTEX 2018: Jetzt zum Firmen-Gemeinschaftsstand „Made in Germany“ anmelden

INDO INTERTEX

Unternehmen können sich bis 8. Dezember 2017 für den vom Fachverband Textilmaschinen beantragten offiziellen Firmen-Gemeinschaftsstand auf der INDO INTERTEX 2018, Jakarta (4. - 7. April 2018, www.indointertex.com) anmelden. Mit der Durchführung der Bundesbeteiligung ist die NürnbergMesse GmbH beauftragt.

Die Geschäftsstelle hat Anmeldeunterlagen per E-Mail am 20.09.2017 an die Mitgliedsfirmen verschickt. Bei Bedarf können diese bei Frau Schneiderhöhn nochmal angefordert werden. Erfreulicherweise konnte der qm-Preis in Höhe von 220 EUR für qualifizierten Standbau in einer attraktiven Lage in der Textilmaschinenhalle gegenüber 2016 konstant gehalten werden.

Marktinformationen
Die indonesische Textilindustrie (2,7 Mio. Beschäftigte) steht vor großen Herausforderungen. Um die internationale Wettbewerbsfähigkeit zu erhöhen und die Importabhängigkeit von textilen Rohstoffen und Endprodukten zu verringern, müssen viele Betriebe ihren teilweise 20 Jahre alten Maschinenpark erneuern. Der Investitionsbedarf ist enorm. Gleichzeitig ist die Branche einem starken Wettbewerb von Textil– und Bekleidungsherstellern aus China, Indien, Vietnam, Pakistan und Bangladesch ausgesetzt. Nur etwa 2 Prozent der weltweiten Textil- und Bekleidungsexporte entfallen derzeit auf Indonesien. Bis zum Jahr 2030 will die Regierung diesen Anteil auf 5 Prozent bzw. 75 Milliarden USD pro Jahr erhöhen (Quelle: Indonesia Investments).

Deutsche Anbieter von Textilmaschinen und Zubehör sind in dem preissensitiven Markt einem starken Wettbewerb ausgesetzt. 2016 gingen die weltweiten Exporte von Textilmaschinen nach Indonesien um 14 Prozent auf 401 Millionen Euro zurück. Mit rund 33 Millionen Euro (Vorjahr 73 Millionen Euro) belegten deutsche Anbieter lediglich Platz 4, hinter den mengenmäßig dominierenden Unternehmen aus China, Japan und Taiwan. Im ersten Halbjahr 2017 stiegen die deutschen Exporte jedoch wieder um 20 Prozent auf knapp 14 Millionen Euro. In diesem Umfeld ist die INDO INTERTEX 2018 eine gute Plattform, um die indonesischen Textilhersteller von den Vorteilen textiler Produktionstechnologien „Made in Germany“ zu überzeugen.