CAITME 2018, Usbekistan: jetzt zur Bundesbeteiligung anmelden

CAITME

Vom 11. bis 13. September 2018 findet auf der CAITME (www.caitme.uz) in Taschkent, Usbekistan eine offizielle Firmen-Gemeinschaftsausstellung statt. Die Bundesbeteiligung wird vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) im Rahmen des Auslandsmessprogramms unterstützt und von der Messe Nürnberg als Durchführungsgesellschaft organisiert. Anmeldeschluss ist der 25. April 2018.

Marktsituation
Seit 2016 entwickeln sich die deutschen Exporte von Textilmaschinen nach Usbekistan sehr positiv. 2017 exportierten deutsche Anbieter Textilmaschinen und Zubehör im Wert von über 50 Mio. EUR (+ 82 %; Rang 13 der Absatzmärkte). Ganz offensichtlich profitieren die deutschen Unternehmen von den ernsthaften Bemühungen der usbekischen Regierung, nicht nur die Baumwollverarbeitung im eigenen Land, sondern auch die Weiterverarbeitung (Stricken, Weben etc.) in Richtung textiler Endprodukte auszubauen. Im Blickpunkt für die Führungsebene hatten wir darüber bereits wie folgt berichtet:

„Usbekistan ist aktuell dabei, die Strukturen in der Textilindustrie zu verändern und die Industrie massiv voranzubringen. Insbesondere das System des Baumwollanbaus und der Baumwoll-Weiterverarbeitung in nachfolgenden Prozessstufen ist hiervon betroffen. In diesem Zusammenhang ist auch Uztextileprom, die Uzbekistan Textile and Garment Industry Association, entstanden. Eine Delegation aus Verantwortlichen der neuen Organisation und großen usbekischen Textilfirmen besuchte anlässlich der Reise nach Deutschland im Januar auch den VDMA. Ein gemeinsames Memorandum of Understanding, unterzeichnet von Vice-Chairman und General Manager Bakhodir Alikhanov, benennt weitere Schritte der Zusammenarbeit. Im Blick auf die gewünschten und auch notwendigen Investitionen in neue Technologien bestehen insbesondere Wünsche zur Fortbildung und Qualifizierung der textilen Fachkräfte in Usbekistan. Übrigens: Die Länderinformation Usbekistan "Zertifizierungspflicht für den Export von Textilmaschinen" können Ihre Mitarbeiter online aus der VDMA-Datenbank Technische Regularien (DaTeR) beziehen.“

Zur Messe und Bundesbeteiligung
Die CAITME findet parallel zur Textile Expo Uzbekistan statt – insofern werden auch potentielle Kunden unter den Ausstellern dieser Messe sein. Sie findet alle zwei Jahre mit Ausnahme des ITMA-Jahres (2015, 2019) statt. Unsere letzte Bundesbeteiligung war im Jahr 2013.

Der VDMA bzw. die Messe Nürnberg hat in der ausgebuchten Halle eine attraktive Fläche (200 qm) reserviert (siehe Download). Aufgrund der Interessensbekundungen im Vorfeld können keine festen Flächenzusagen gemacht werden. Bitte melden Sie sich bei Interesse mit Ihrer Wunschstandgröße bis spätestens 25. April 2018 an. Ob dieser Wunsch dann erfüllt werden kann oder nicht, hängt davon ab, wie viele Firmen sich mit wie viel qm anmelden.

TEXTIMA Export Import GmbH hat bereits mitgeteilt, dass sie mit den von ihr vertretenen deutschen Firmen des Textilmaschinenbaus in der Bundesbeteiligung ausstellen werden. Frau Sabine Meier ist informiert. Die von Textima vertretenen Unternehmen bitten wir, sich mit Frau Meier in Verbindung zu setzen, um die Anmeldung abzustimmen. Der VDMA würde es ausdrücklich begrüßen, wenn die Unternehmen möglichst als Hauptaussteller angemeldet werden.

Durch die Förderung des Bundes ist die Standmiete mit 250 €/m² (Mindestfläche 9 m²) auch sehr attraktiv.

Von der Geschäftsstelle werde ich als Auskunftsperson auch vor Ort sein.

Für Rückfragen stehen Frau Zinkl oder Boris Abadjieff gerne zur Verfügung.

Kontakt
Veronika Zinkl
Manager International Pavilions
NürnbergMesse GmbH
90471 Nürnberg, Germany
T +49 9 11 86 06 - 86 87
F +49 9 11 86 06 - 86 94
E-Mail: veronika.zinkl@nuernbergmesse.de

Boris Abadjieff
VDMA Frankfurt
Fachverband Textilmaschinen
T +49 69 66 03 - 13 37
F +49 69 66 03 - 23 37
E-Mail: boris.abadjieff@vdma.org

Links zu weiteren Marktinformationen

https://textination.de/sites/default/files/2017-07/Textination%20Newsline%2023.05.2017gb.pdf
https://sourcingjournalonline.com/uzbekistan-textile-industry-says-its-well-on-the-road-to-reform/
https://www.icac.org/getattachment/mtgs/Plenary/76th/Agenda-(Reports-Minutes)/3OS3_Rakhimov.pdf 

Folgende Artikel könnten für Sie auch von Ínteresse sein:
Geschäftsanbahnungsreise Belarus Textilmaschinen 2018: Jetzt anmelden
ITMA 2019: Anmeldungen aus Deutschland und Österreich

Downloads