Erfolgreiche Bundesbeteiligung auf der „Techtextil India“ in Mumbai

Eröffnung der Techtextil India, Messe Frankfurt.

Im November fand in Mumbai zum siebten Mal die Techtextil India statt. Wie in den Vorjahren war eine vom Fachverband Textilmaschinen beantragte Bundesbeteiligung Teil der Ausstellung.

Zwölf Haupt- und fünf Unteraussteller präsentierten im German Pavilion Maschinen und Anlagen für Spinnerei, Wirkerei, Vliesstoffherstellung und Veredlung.

Für die Aussteller der Bundesbeteiligung und der indischen Kunden, bot der Empfang beim deutschen Konsul einen interessanten Rahmen zum Austausch und Networking.

Die beteiligten Mitglieder des Fachverbands Textilmaschinen die auf der Bundesbeteiligung, aber auch teilweise mit eigenen Ständen vertreten waren, zeigten sich mehrheitlich zufrieden mit dem Verlauf der Messe.

Insgesamt konnte die Messe, die in diesem Jahr in einer neuen Halle stattfand, ein Wachstum sowohl bei Ausstellern als auch bei der Fläche verbuchen. Auf der Techtextil stellten 192 Unternehmen (+23 %) aus und wurde von 4.446 Fachbesuchern besucht.

Die nächste Techtextil India findet vom 1. bis 3. September 2021 in Mumbai statt.